Nachfolgend habe ich kurz die wichtigsten Stationen in meinem Leben aufgeschrieben, damit Sie eine Idee meines musikalischen Schaffens, als Musiker, Lehrer und Mentor bekommen.

Wenn Sie interesse haben mit mir in Kontakt zu treten, dann nutzen Sie die folgende E-Mail Adresse: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Schulbildung

  • 13 Jahre Primar- und Sekundarschule in Argentinien.

Berufsausbildung

  • 5 Jahre Musiklehrer- Seminar mit Hauptfach Klarinette, National Konservatorium López Buchardo, Buenos Aires, Argentinien, 1989.

Weiterbildung

  • Diplom Arrangeur und Orchestrierung

  • Diplom Improvisation

  • Diplom Harmonie I

  • Diplom Harmonie II

  • Studienbescheinigung Improvisations- Seminar von Gary Burton vom Berklee College of Music, Boston, USA, in Buenos Aires, Argentinien.

  • Stipendium für Berklee College of Music, Boston, USA.

  • Grade-Report Degree Jazz Komposition im Berklee College of Music, Boston, USA. (1991 – 1992).

  • Klarinetten-Studium mit Joe Viola im Berklee College.

Weiterbildung Pädagogik

  • Diplom “CONSUDEC”, katholische Erziehung

  • Studienbescheinigung Fortbildung Kurz Pädagogisch, Konservatorium “Julian Aguirre”.

  • Studienbescheinigung Fortbildung Kurz Pädagogisch, Schule La Merced, Córdoba, Argentinien

  • Master in Musik-Pädagogik/-Didaktik, Instrument Saxophon, am WIAM (Winterthur Institut für aktuelle Musik)
  • Bläserklassen-Kurs in St. Gallen (Juni 2017) 

Auszeichungen

  • Gewinn der Auszeichung “Grand Marshall” bester Jazz Klarinettist an den Internationalen Musikfestspielen in Bariloche, Argentinien.

Aufnahmen

  • CD “Canta Jazz” , aufgenommen in Argentinien.

Kompositionen

  • Argentinische Musikfilm “Una Historia en Bis”

  • Jazz-Kompositionen

  • Jingle-Kompositionen.

  • Teilnahme am Buch “AD LIBITUM” von Rodolfo Alchourron.

Fort Diktat Kurz

  • Jazz Klinik mit Eugenio Steiner und Héctor Iannuzzi.

Berufliche Tätigkeit

Ueber 13 Jahre Klarinettist mit eigenem Orchester und als Musiker bei:

  • Los Siete del Dixieland (eigenes Orchester)

  • Calolo´s Jazz Group

  • Dixie Group

  • The New Rio Cuarto Jazz Combo

  • Tango Orchester Mariano Mores

  • Mientras Dure (Rodolfo Alchourron)

Von 1994 bis Ende 2002 war ich Musiklehrer für Klarinette und Saxophon im Konservatorium Julian Aguirre und Musiklehrer in der Privatschule “ La Merced”, in Rio Cuarto, Córdoba, Argentinien.

Viele nationale und internationael Tätigkeiten und Jam-Sessions mit dem Klarinettisten Dick Johnson in Boston, USA.

1992 Klarinettist in der Berklee Concert Band, Boston, USA.

Teilnahme an vielen nationalen und internationalen Jazz-Festivals, sowie Jury-Mitglied beim Instrumental-Wettbewerb “ Alessio Iannacone” im Musik Konservatorium Julian Aguirre, Rio Cuarto, Córdoba, Argentinien.

Klarinette- und Saxophonlehrer sowie Lehrer für Jazz Komposition, Harmonienlehrer und Improvisation.

Privatunterricht MIDI, AUDIO, Musik Software im PC. (Cakewalk Sonar, Band in a Box, Cubase, etc.).

 

Berufliche Tätigkeit in der Schweiz

Seit August 2004 Musiklehrer für Querflöte, Klarinette und Saxophon in der Jugendmusikschule der Harmonie Amriswil.

Im 2004/2005 Klarinettist und Saxophonist bei der Dani Felber Big Band.

Engagements als JazzDuo “Tonfall” zusammen mit Hector Ceravolo.

Engagements für Auftritte durch/mit Malcolm Green.

Engagements als Solo Klarinettist bei der Atlantis Big Band unter der Leitung von Andreas Koller.

2006 CD-Aufnahme mit der Atlantis Big Band.

Seit 2006 Solo-Klarinettist bei der Swiss Army Big Band unter der Leitung von Pepe Lienhard.